Startseite  Sichuan Rundreise   Tibet Rundreise   Yunnan Rundreise  Yangtse Rundreise   China Rundreise  
Beliebte Städte in China ---------------------------------------------------------Xining
   
 

Xining
Die Hauptstadt der Provinz Qinghai liegt im Westen des Binnenlandes Chinas Xining, im Osten der gesamten Provinz. Sie befindet sich in einem fruchtbaren Becken des Tales des Huang Flusses, einem Flussarm des Gelben Fluss. Diese Stadt liegt etwa 95 km östlich von Koko Nor, dem See Qinghai und dem blauen See und 200 km westlich von Lanzhou, der Hauptstadt der Provinz Gansu. Früher war dieser Weg traditionell der Hauptweg des Handels vom Norden Chinas bis in die autonome Region Tibet und ins Qaidamer Becken im Westen der Provinz Qinghai. Heute sind diese Stellen durch die modernen Autobahnen verbunden. Seit 1959 kann man mit dem Zug in Lanzhou umsteigen und dann die meisten Orte Chinas erreichen. Die Eisenbahn dehnt sich westwärts ins Qaidamer Gebiet durchs Nordufer von Koko Nor bis nach Golmud aus und seit 2006 auch südwärts nach Lhasa in Tibet.

Xining liegt durchschnittlich 2260 m über dem Meeresspiegel und ist von Bergen umgeben. Hier ist es im Winter nicht sehr kalt und im Sommer nicht zu heiß. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei ca. &°C. Weil es in Xining im Hochsommer so angenehm kühl ist wie andernorts im Herbst, ist diese Stadt eine bekannte Sommerfrische. Von Mining aus sind einige wichtige Sehenswürdigkeiten der Provinz Qinghai, darunter den Qinghai-See, zu erreichen.

In der Stadt Xining werden großflächig Tulpen angebaut. Die einzigartigen geologischen und klimatischen Bedingungen auf dem Plateau sind für den Tulpenanbau besonders geeignet. Auf dem Plateau ist das Wetter kühl. Die Temperaturen sinken in der Nacht drastisch ab. Und die UV-Strahlung ist besonders stark. All dies macht es möglich, dass die Blumen und vor allem Tulpen farbenfroh erblühen. Besonders im Mai werden Straßen, Plätze und Parkanlagen in der westchinesischen Stadt mit Tulpen dekoriert. Touristen, die im Mai Xining besuchen, haben die Gelegenheit, die Pracht von etwa 4 Millionen Tulpen zu bewundern.

Xining ist auch als idealer Sommerfrischeort beliebt. Auch an den heißesten Tagen bleiben die Temperaturen unter 20 Grad Celsius. Viele Chinesen entscheiden sich dafür, in Xining ihren Sommerurlaub zu verleben. Die Landschaft ist schön und das Wetter ist im Sommer einladend. Dies macht Xining landesweit einzigartig.In einem Vorort der Stadt steht eine 400 Jahre alte buddhistische Tempelanlage, das Gumbum-Kloster. Es befindet sich 25 Kilometer südwestlich der Innenstadt von Xining. In der 400.000 Quadratmeter großen Tempelanlage gibt es 4.500 Hallen und Räume. Die Architektur des Klosters ist durch eine ideale Kombination von chinesischem und tibetischem Stil geprägt. Besonders sehenswert im Gumbum-Kloster sind die Wandmalereien, die Stickereien und die Butterskulpturen.

Xining ist die größte und modernste Stadt auf dem Hochland und ein Tourismus-Knotenpunkt. Die Stadt mit einer Geschichte von über 2100 Jahren wurde im Jahr 121 v. u. Z. als Garnison der Westlichen Han-Dynastie gegründet. Ab dem 10. Jahrhundert hieß der Ort Xining. Schon während der Tang-Dynastie war Xining ein wichtiger Ort auf der Seidenstraße für den Austausch zwischen dem Tang-Reich und den Uiguren. Die Stadt spielte eine bedeutende Rolle für den kulturellen Austausch und die Integration zwischen Zentralchina, Xinjiang und Zentralasien.

Die Durchschnittstemperatur im Sommer liegt bei 17 bis 19 Grad. Wegen des angenehmen Klimas im Sommer wird Xining "Sommerhauptstadt Chinas" genannt und ist ein sehr beliebter Sommerurlaubsort für Touristen aus aller Welt. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Xining sind das Kloster Kumbum (Ta'er Si), das Provinzmuseum von Qinghai, das Museum der traditionellen tibetischen Medizin und Kultur, das Museum der Sitten und Gebräuche der Provinz Qinghai, das Beichan-Kloster, das Nanchan-Kloster, die Dongguan-Moschee, der Volkspark, der Nanshan-Park, der Kulturpark und die Überreste von Hutai aus der Südlichen Liang-Dynastie


 

Reiseführer Xining

Reise Info Xining

Karte Xining

Hotels Xining

Restaurants in Xining

Führungen und Touren

Rundreisen in Xining

Sehenswürdigkeiten in Xining
Qinghai-See


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 
   
 
 
 AGB