Startseite  Sichuan Rundreise   Tibet Rundreise   Yunnan Rundreise  Yangtse Rundreise   China Rundreise  

Sehenswürdigkeiten in China-------------------------------------------------------------Qinghai See
   
 

Qinghai See
Als der größte binnenländische Salzwasersee bekannt, liegt der See Qinghai 3200 Meter über dem Meeresspiegel im Osten der Provinz Qinghai.  Von Xining aus kann man ihn mit dem Wagen innerhalb von zweieinhalb Stunden erreichen.Der Qinghai-See ist eine weitere touristische Attraktion, wenn auch weiter von Xining entfernt als das Kumbum-Kloster (Ta’er Si). Der See ist der größte Salzwassersee in China und befindet sich auf dem “Dach der Welt”, der tibetischen Hochebene. Der See selbst liegt auf 3.600 m Höhe. Die Umgebung besteht aus weitem Grasland und ist hauptsächlich von ethnischen Tibetern besiedelt. Die meisten organisierten Touren machen an der Vogelinsel Niaodao halt. Jedes Jahr wird auch ein internationales Fahrradrennen von Xining zum Qinghai-See ausgerichtet.

Der See hat eine Gesamtfläche von 4456 km mit einem Durchmesser von mehr als 360 km.  Er ist doppelt so groß wie der berühmte See Tai in Wuxi in der Provinz Jiangsu im Osten Chinas.  Der See hat eine Ellipsenform und sieht aus wie eine riesiges Gebilde einer weißen Pappel, die voller Blättern ist.  Die Landschaft um den See Qinghai ist je nach Jarhreszeit sehr unterschiedlich.  Das angenehmste Klima und die schönste Landschaft ist während des Sommers und im Herbst und daher die günstigste Zeit, den See zu besichtigen.

Der Qinghai-See, der auch der größte See in China genannt wird, schrumpft.  Man geht davon aus, dass ein Teil der Ursache dafür in Überweidung und Bewässerung in dieser Region liegt. Seit hunderten von Jahren leben Hirten rundherum um den See, jedoch plant die Regierung nun viele Viehhirten von dort umzusiedeln. Der See hat im letzten Jahrhundert 700 Quadratkilometer Fläche verloren und die Tiefe ist auf 13 Meter zurückgegangen. Große Sanddünen wurden hineingeblasen und haben eine Halbinsel aus Sand gebildet. Wenn dieser Prozess nicht gestoppt wird, könnte der See in Zukunft geteilt sein. Durch den sinkenden Wasserstand bilden sich auch Nebenseen und Teiche.

 

 


 

Reiseführer Xining

Reise Info Xining

Karte Xining

Hotels Xining

Restaurants in Xining

Führungen und Touren

Rundreisen in Xining

Sehenswürdigkeiten in Xining
Qinghai-See


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 
   
 
 
 AGB