Startseite  Sichuan Rundreise   Tibet Rundreise   Yunnan Rundreise  Yangtse Rundreise   China Rundreise  
Beliebte Städte in China ------------------------------------------Sanya
   
 

Auf Hainan gibt es mittlerweile zwölf Standardgolfplätze mit je 18 Löchern, die das ganze Jahr hindurch Golfspieler anziehen. Sie befinden sich an der Küste, auf umliegenden Inseln, im Stadtzentrum oder in anderen Urlaubsgebieten. Die bekanntesten sind der Yalongwan- und der Internationale Golfklub in Sanya sowie der Golfklub an der Küste der Nanyan-Bucht nahe der Stadt Wanning.

Besonders Sanya wird als Urlaubsziel immer beliebter. Nach Statistiken der Lokalregierung kamen 2007 etwa 500.000 auswärtige Touristen nach Sanya , eine Steigerung von 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Durch die rasche Entwicklung des Tourismus boomen auch die Branchen Hotellerie und Immobilien. Im Frühjahr 2008 waren die Bauarbeiten an einem Luxushotel sowie eines Yachthafens im Gange. Aufgrund eines Sondererlasses der chinesischen Zentralregierung dürfen mittlerweile Touristen aus 21 Ländern und Regionen ohne Visum nach Haina einreisen. Der Phoenix International Airport in Sanya bietet immer mehr touristische Charterflüge an.

Die Stadt Sanya ist die erste klassische Touristenstadt und bietet den südlichsten tropischen Badestrand. In der Tan-Dynastie hieß sie Zhen Zhou und in der Song-Dynastie Ya Zhou. 1920 sprach man von Yaxian und 1984 erhielt die Stadt dann den Namen Sanya.
Sanya befindet sich im Süden der südchinesischen Inselprovinz Hainan. Sie liegt auf dem Rücken der großartigen Wuzishan Gebirgskette und blickt direkt auf das südliche chinesische Meer. Ihre Fläche ist ungefähr 1919 km². Das gesamte Verwaltungsgebiet Sanyas hat 482.100 Einwohner (nach der fünften Volkszählung des Jahres 2000). Davon sind Li-Nationalität 184.000 Einwohner, Miao-Minorität 3407 Einwohner und Hui-Minorität 7096 Einwohner. Die Menschen sprechen dort Mandarin sowie die Volkssprachen Hainan, Jun, Mai, Li und so weiter.

Sanya ist sowohl Stadtzentrum als auch ein Verkehrs- und Kommunikationsknotenpunkt der Pronvinz Hainan. Sie bietet weiterhin eine wichtige südöstliche Außenhandelsmündung der Küsten. Sie ist eine neu aufstrebende Stadt des internationalen Tourismus.
Früher war Sanya ein Ort, um Beamte zu degradieren und zu verbannen. Die Spuren der Geschichte kann man heute noch hier finden und bei den Nachkommen entdecken.Sanya hat einen azurblauen Himmel, durchsichtiges Meer, grüne Kokospalmenhaine und einen ebenen Sandstrand, so dass wir gar nicht wissen, was wir mit dem ganzen Segen tun sollen. Außerdem bietet Sanya so viele schöne Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Yalong Bucht (Yalongwan), Luhuitou, Dadonghai, Tianyahaijiao und so weiter. Man nennt sie auch Osthawaii.

Die Küche von Sanya ist eigentlich mit der kantonesischen verwandt, das heißt, die Hainaner Küche und die kantonesische Küche unterscheiden sich nicht sehr. Doch das typische Essen in Sanya ist etwas leichter verdaulich als die Küche in Guangdong, dem nördlichen Nachbarn der Insel auf dem Festland. Charakteristisch für die Speisenzubereitung auf Hainan ist das Dämpfen in klarer Brühe oder auch kurzes Anbraten.

Etwa 40 Kilometer westlich der Stadt Sanya befindet sich der Berg Nanshan. Dort gibt es einen großen buddhistischen Tempel - den Nanshan-Tempel. Schließlich gilt das Südchinesische Meer der Legende zufolge als der Wohnort der buddhistischen Göttin der Barmherzigkeit. Jedes Jahr pilgern unzählige buddhistische Gläubige zum Nanshan-Tempel. Außerhalb des Tempels ist ein 7 Kilometer langer Sanddamm, auf dem mehrere tausend alte Bäume stehen, die vor hundert Jahren angepflanzt wurden.Die kleine Insel Wuzhizhou befindet sich etwa 40 Kilometer östlich der Stadt Sanya. Sie ist mit üppigem Grün bedeckt und bietet einen schneeweißen Sandstrand. Doch man kann nicht barfuss am Strand umherlaufen, weil dort viele scharfe Muscheln und Korallen liegen. Das Meerwasser rund um die Insel Wuzhizhou ist anders als das tiefblaue Wasser am Ende des Himmels und des Meeres. Hier in Wuzhizhou kann man durch das kristallklare Wasser bunte Korallen und Seesterne sehen. Hierher gibt es bisher nur wenige Touristen. Auf der Insel gibt es ein Hotel im japanischen Baustil. Der Balkon des Hotels bietet einen wunderbaren Meerblick.


 

Reiseführer sanya

Reise Info sanya

Karte sanya

Hotels sanya

Restaurants in sanya

Führungen und Touren

Rundreisen in sanya

Sehenswürdigkeiten in sanya
Yalong Bucht


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 
   
 
 
 AGB