Startseite  Sichuan Rundreise   Tibet Rundreise   Yunnan Rundreise  Yangtse Rundreise   China Rundreise  

Flüge nach China
   
 

 

Einreise nach China

Das Touristenvisum muss man persönlich in einem Visa-Büro der chinesischen Botschaft oder des Generalkonsulats (siehe Auflistung unten) beantragen. Oder man beauftragt einen Verwandten oder Freund, ein Reisebüro oder einen Visa-Agenten. Nötig sind ein neueres Passfoto und ein Pass mit mindestens sechs Monaten Gültigkeit. Visagebühr (Barzahlung) 20 Euro (einfache Einreise), bzw. 30 Euro (doppelte Einreise). Das Visum liegt ca. drei bis fünf Arbeitstage nach dem akzeptierten Antrag vor; Eilabfertigung möglich bei Vorlage eines Flugtickets. Reisende mit Touristenvisum sollte China vor dessen Ablauf verlassen. Sollten Sie ihren Aufenthalt ausdehnen wollen, sollten Sie sich vor Ablauf des Visums an das örtliche Sicherheitsbüro wenden und dessen Verlängerung beantragen.

Flüge nach China
Land der Mitte, Wirtschaftswunder, Riesenstaat – die Synonyme für China sind zahlreich. Fast so zahlreich wie die Gesichter des Landes selbst, das mit 1,3 Milliarden Einwohnern 20 Prozent der Weltbevölkerung stellt. Wer nach China reist, entdeckt nicht nur ein Land der Superlative, sondern macht Urlaub in einer anderen Welt. Unglaubliche Widersprüche prägen das Land, was nicht zuletzt den besonderen Reiz Chinas ausmacht. Verschlafene Dörfer und weite Reisfelder gehören ebenso zu China wie der Metropolbombast Pekings, das schillernde Flair Shanghais und das stolze Hongkong. China, das ist der Zauber der Seidenstraße und das Erbe einer beeindruckenden Hochkultur, das sind buddhistische Tempel und das ist die Wucht des größten Denkmals der Welt, der Chinesischen Mauer. China, das bedeutet aber auch High-Tech-Industrie, brodelndes Nightlife und überwältigende Shoppingmeilen. 
Entdecken Sie die vielen Facetten Chinas – zum Beispiel mit einem Billigflieger nach Peking! Die Landeshauptstadt ist zugleich das kosmopolite Herz Chinas – und kommt dabei doch erstaunlich geordnet und ruhig daher: schnurgerade Straßen, weite Boulevards und malerische Parkanlagen laden zum Flanieren ein, während im Zentrum Pekings die rätselhafte Verbotene Stadt mit ihren Schätzen wartet. Ungleich chaotischer geht es in Shanghai zu – nicht umsonst wird die quirlige Metropole auch als das Paris von China oder die Perle Asiens bezeichnet. Jugendliche, frische und spritzige Trendlokale und eine beeindruckende Kunst- und Musikszene machen das besondere Flair der Stadt am Huangpu-Fluss aus. Auch Hongkong sollten Sie sich beim China-Urlaub nicht entgehen lassen: vom umtriebigsten Überseehafen der Welt, dem Victoria Peak, über opulente Geschäfts- und Villenviertel bis hin zum legendären Laternenfest und Drachenbootfestival gibt es hier einiges zu sehen. Überzeugen Sie sich selbst!

Infos zu China
Die Volksrepublik China erreichen Sie mit dem Flugzeug von Deutschland aus in mindestens 9,5 Stunden. Von Frankfurt und München können Sie Ihren Flug nach China mit Lufthansa oder Air China realisieren. Ab Hamburg stehen Ihnen China-Flüge mit Emirates über deren Drehkreuz in Dubai zur Verfügung. Reisenden aus Berlin und Düsseldorf wird empfohlen, ihre Flüge nach China mit Etihad Airways via Abu Dhabi zu buchen. Unabhängig von Ihrem Abflugsort können Sie bis zu 20% sparen und Payback-Punkte sammeln, indem Sie Ihren Flug nach China und ein Hotel zusammen bei Expedia buchen. Darüber hinaus bietet Ihnen Expedia verschiedene Pauschalreisen und Lastminute Angebote in China. Neben der Zeitverschiebung - das Land befindet sich sieben Stunden vor der mitteleuropäischen Zeitzone - besteht für deutsche Staatsbürger bei der Einreise nach China Visumspflicht.
Ankunft in Peking
Der mit jährlich etwa 84 Millionen Passagieren größte Flughafen Chinas, liegt 29 Kilometer nordöstlich von Peking. Er wurde 1958 eröffnet und verfügt über drei Terminalgebäude. Die Innenstadt erreichen Sie mit den Bahnen des Beijing Subway Airport-Express oder den Shuttle-Bussen, die zur zentralen Haltestelle Xidan pendeln.
Mehr

Entdecken Sie China
Sie möchten nach China reisen? Entdecken Sie China mit Expedias Reiseführer und finden Sie die besten Hotels, Städtereisen, Mietwagenangebote und vieles mehr!

Reise nach China - Flughafengebühr
Die Flughafengebühr (airport construction fee) in China beträgt für Inlandsflüge ab 50 yuan, für Internationale Flüge 90 yuan.
Ausgenommen von der Flughafengebühr sind Passagiere, die am jeweiligen Flughafen nur einen Zwischenstop von nicht als mehr als acht Stunden einlegen. Passagiere mit Diplomatenpass für Internationale Flüge, nach Hongkong oder Macao sind ebenfalls von der Flughafengebühr ausgenommen.
Seit September 2004 muss die Flughafengebühr nicht mehr extra am Flughafen bezahlt werden, sondern ist bei Ticketkäufen in China bereits enthalten.

Flughäfen in China

HARBIN哈尔滨 HRB    
XIAN西安 SIA
YINCHUAN银川 INC
BAOTOU包头 BAV
SHENZHENG深圳 SZX
BEIHAI北海 BHY
SANYA三亚 SYX
QINGDAO青岛 TAO
GUANGZHOU广州 CAN
ZHENGZHOU郑州 CGO
JINAN济南 TNA
CHANGCHUN长春 CGQ
TIANJIN天津 TSN
NANCHANG南昌 KHN
TAIYUAN太原 TYN
KUNMING昆明 KMG
URUMQI乌鲁木齐 URC
CHONGQING重庆 CKG
WUHAN武汉 WUH
CHANGSHA长沙 CSX
CHENGDU成都 CTU
GUIYANG贵阳 KWE
GUILIN桂林 KWL
DALIAN大连 DLX
LHASA拉萨 LXA
XINING西宁 XNN
ZHANGJIAJIE大庸 DYG
LUOYANG洛阳 LYA
YICHANG宜昌 YIH
FUZHOU福州 FOC
LANZHOU兰州 ZGC
HAIKOU海口 HAK
NANJING南京 NKG    
HEIFEI合肥 HFE
NANNING南宁 NNG    
CHANGSHA长沙 HHA
SHENGYANG沈阳 SHE
PEIKING北京 PEK
SHANGHAI上海 SHA    
PUDONMG上海浦东 PVG  


 

 

 

 

 



 

 
   
 
 
 AGB