Startseite  Sichuan Rundreise   Tibet Rundreise   Yunnan Rundreise  Yangtse Rundreise   China Rundreise  
   
Spannende China Routenvorschläge  
Sichuan, Qinghai und Gansu Heiliger Berg Amnye Mache Rundreisen 13 Tage


 

 



 

 



 

Sichuan, Qinghai und Gansu Heiliger Berg Amnye Mache Rundreisen 13 Tage
Reiseroute:
Frankfurt - Chengdu-Yaan-Danba-Rangtang-Gande-Maqin-Guide-Xiahe-Hongyuan-Chengdu
Reisecode :CN-057
Dauer : 13 Tage /

REISEVERLAUF
01-Tag, Chengdu
Ankunft in Chengdu. Abholung und Transfer vom Flughafen zum Krankenhaus, kurze Körperuntersuchung zu unternehmen.

02-Tag, Chengdu
Besorgung des chinesischen Führerscheins.Stohhütte von Du Fu, Wangjiang Park, Jinli alte Strasse, Fortpflanzungsgebiet von Pandabaer in Chengdu.Stohhütte von DuFu, Die Fläche der Anlage ist etwa 15 Hektar groß mit einem Tempel im Achitekturstil der Qing- Dynastie. Er war ein ehemaliger Wohnsitz eines berühmten Dichters der Tang-Dynastie mit dem Namen Du Fu. 

03-Tag, Chengdu
Tag zur freien Verfügung. (Vorschlag: Besuch der Aufzucht- und Forschungsstation für Pandabären und des Qingyang Tempels. Bummel in der Engen- und Breiten-Gassen).

04-Tag, Chengdu – Shangli – Ya'an – Mahuanggou 
Fahrt nach Mahuanggou, unterwegs Besuch des Altdorfs Shangli. Das Shangli alte Dorf, ein der zehn bekannten alten Dörfer in Sichuan und ein historisches kulturelles berühmtes Dorf auf Provinzebene, liegt 27 km nördlich von der Yaan Innenstadt entfernt. Hier ist der altertümliche Stil in der Ming und Qing Dynastien gut erhalten.

05-Tag, Muhuanggou – JiajinShan Berg – Xiaojin – Danba
Fahrt ueber den Jiajin Shan Berg nach Danba. Besuch des Jiaju Dorfs in Danba.

06-Tag, Danba – Rangtang
Morgens Besuch der Wehrtuerme vom Suopo Dorf in Danba. Weiterfaht nach Rangtang, unterwegs Besuch des Sirin Kar Klosters der Kagyupa Schule (Zengke Si) beim Dorf Lianghekou. Asphaltstrasse. Fahrtstrecke: 301km. Fahrzeit: 7.20 St.

07-Tag, Rangtang – Banma
Fahrt nach Banma, unterwegs Besuch des Bangtuo Klosters der Nyingma-Schule und des Rangthang Klosters der Jonangpa-Schule.

08-Tag, Banma – Darlag – Gande – Maqin (3719m)
In Banma Besuch des Cagri Klosters (Jiangritang Si) der Nyingmapa Schule. Weiterfahrt nach der am Huanghe Fluss gelegenen Kleinstadt Darlag, unterwegs Besuch des Dogongma Klosters der Nyingmapapa Schule. Weiterfahrt nach Maqin.

09-Tag, Maqin - Amnye Machen Berg – Maqin – Guide
Ausflug zu Amnye Machen, dem heiligen Berg besonders von den Ngolok-Tibetern. Beim guten Wetter kann man von Dongqinggou aus den Hauptgipfel (6282 m) des Amnye Machen sehen. Fahrt nach Guide, unterwegs Besuch des bekanntesten und wichtigsten Klosters in der Ngolok Region - Ragya der Gelugpa-Schule am Huanghe Fluss.

10-Tag, Guide-Xiahe–Gahai–Langmusi
Fahrtstrecke: 183km. Fahrzeit: 3.40 St. Morgens Besuch des Labrang Klosters in Xia, danach Weiterfahrt ueber den Gaihai See nach Langmu Si, Besuch des Klosters Langmu Si.

11-Tag, Langmu Si – HuaHu - Ruoergai - Hongyuan (2850m)
Asphaltstrasse. Fahrtstrecke: 218km. Fahrzeit: 4 St. Fahrt nach Hongyuan, Abstecher zur 1. Abbiegung des Gelben Fluß (Huanghe) im Dorf Tangke, und Besuch vom Pagodenwald in Waqie.

12-Tag, Hongyuan – Taoping – Yingxiu – Chengdu 
Fahrt via Taoping Dorf der Qiang-Minoritaet nach Chengdu, unterwegs Besuch der Erdbebenrelikte in Yingxiu.

13-Tag, Chengdu 
Transfer zum Flughafen, Abflug von Chengdu.
Ende der Reise.

 

 

 

 

 

 


 

 

 


 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
   
 
 AGB