Startseite  Sichuan Rundreise   Tibet Rundreise   Yunnan Rundreise  Yangtse Rundreise   China Rundreise  
   
Spannende China Routenvorschläge  
Peking-Chengdu-Shanghai-Guilin Hongkong China Rundreisen 19 Tage


 

 



 

 



 

Peking-Chengdu-Shanghai-Guilin Hongkong China Rundreisen 19 Tage
Reiseroute:Peking-Xian-Chengdu-Chongqing-Yichang-Hangzhou-Shanghai-Guilin-Hongkong
Reisecode :CN-040
Dauer : 19 Tage / 18 Nachte

REISEVERLAUF
01-Tag,Frankfurt-Peking
Ankunft in Chengdu, Flug nicht inbegriffen.
Besichtigungen: Flughafen Transfer (Peking).Ankunft in Peking und Transfer zum Hotel. Die reste Zeit steht Ihnen zur freien Verfügung.Ankunft und Empfang durch Ihre Reiseleitung. Fahrt in die Innenstadt, Bummel auf dem geschichtsträchtigen Platz des Himmlischen Friedens und Besuch des Kohlehügelparks.
 
02-Tag, Peking
Ankunft in Peking und Empfang durch Ihre Reiseleitung. Direkt im Anschluss besuchen Sie den westlich der Stadt, am Fuße der Westberge gelegenen Sommerpalast. Das Bauwerk ist stolze 290 ha groß und mit dem malerischen Kunming-See in der Mitte der Anlage ein Paradebeispiel chinesischer Gartenbaukunst. Wandeln Sie auf den Spuren der alten Kaiser und schlendern Sie durch die Gärten hinunter zum Marmorboot, dem besonderen Highlight der Kaiserwitwe Cixi. Sie interessieren sich für ausgefallene Architektur.Dann lassen Sie sich beim Fotostopp am Olympischen Gelände ins Staunen versetzen.
 
03-Tag, Peking
Große Mauer und Ming-Gräber
Können Sie sich eine Grenzbefestigung vorstellen, die mehr als 6.000 km lang ist, im Durchschnitt 5 m breit und 9 m hoch? Erleben Sie heute einen Abschnitt der Großen Mauer, die seit 1987 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Im Anschluss besuchen Sie eines der Ming-Gräber. Hier liegen 13 der insgesamt 16 Kaiser der Ming-Dynastie mit ihren Frauen und Nebenfrauen begraben. Danach Besuch des Instituts der Traditionellen Chinesischen Medizin inkl. Präsentation, Beratung und Einkaufsmöglichkeit.
 
04-Tag, Peking
Der Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Tauchen Sie bei einem Stadtbummel in den Alltag des chinesischen Volkes ein. Sie möchten das traditionelle Flair Pekings live erleben? Dann sind die Hutongs, die kleinen Altstadtgassen, genau der richtige Ort für Ihre Entdeckungstour. Im Rahmen des Ausflugspakets erfahren Sie beim Besuch des Tiananmenplatzes, des Platzes des Himmlischen Friedens sowie des Kaiserpalasts mehr über die Kultur Pekings. Die Dimensionen des Herzens der Hauptstadt werden Sie sicherlich beeindrucken. Der Palast bedeckt eine Fläche von 720.000 m² und verfügt über knapp 10.000 Zimmer. Schlendern Sie durch die Anlage, wie es einst die Kaiser taten. Nach dem Mittagessen geht es weiter zum Himmelstempel, dem schönsten Sakralbau Chinas. Er liegt eingebettet in einem 2.7 km² großen Park und besteht aus mehreren Hallen und Terrassen. Ob Sie aus dem Staunen wieder herauskommen? Danach besuchen Sie eine Perlenzucht inkl. Präsentation, Beratung und Einkaufsmöglichkeit.
 
05-Tag, Peking - Xian
Transfer zum Bahnhof und Fahrt mit dem Schnellzug nach Xian. Nach der Ankunft besichtigen Sie die Große Moschee aus der Tang-Zeit im Herzen der Altstadt und bummeln über den Freimarkt. Anschließend erwartet Sie der Besuch einer Jadeschnitzerei inkl. Präsentation, Beratung und Einkaufsmöglichkeit. Was Sie wohl beim Anblick der berühmten Großen Wildganspagode sagen werden? Das Bauwerk gilt als Wahrzeichen Xians und wurde angeblich erbaut, um Texte und Reliquien buddhistischer Mönche aufzubewahren.
 
06-Tag, Xian
Der Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Im Rahmen des Ausflugspakets steht heute die Besichtigung der weltberühmten Terrakotta-Armee auf dem Programm. Die Anlage mit ihren über 6.000 tönernen Soldaten wurde 200 v. Chr. errichtet und ist ein Höhepunkt jeder Chinareise. Hätten Sie es sich so imposant vorgestellt? Beim anschließenden Besuch des Stelenwaldmuseums lernen Sie mehr über die klassische Kalligraphie und sehen die älteste und reichhaltigste Sammlung von Kulturgütern.
 
07-Tag, Xian - Chengdu
Transfer zum Flughafen und Flug nach Chengdu. Wussten Sie, dass Chengdu auch die "Panda-Hauptstadt" genannt wird? Beim Besuch der Aufzuchtstation der Pandabären werden Sie merken warum. Danach spazieren Sie durch das Geschäftszentrum Chengdus. Wenn es die Zeit erlaubt besichtigen Sie außerdem ein typisches, südchinesisches Teehaus. Schmecken auch Sie das besondere Aroma?
 
08-Tag, Chengdu.
Der Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Im Rahmen des Ausflugspakets Fahrt nach Leshan (ca. 280 km). Hier besichtigen Sie den großen Buddha. Mit seinen 71 m ist er die größte chinesische Skulptur und zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe.
 
09-Tag, Chengdu - Chongqing
Weiterfahrt nach Chongqing. Nach Ankunft erfolgen eine kurze Stadtrundfahrt sowie die Besichtigung der Volkskongresshalle. Nach dem Abendessen erfolgt die Einschiffung auf Ihr Flusskreuzfahrtschiff. Begeben Sie sich auf eine atemberaubende Reise durch die wunderschöne Landschaft entlang des Yangtze und genießen Sie erholsame Tage an Bord.Yangtse Kreuzfahrt.
 
10Tag, Yangtse Kreuzfahrt
Landgang zur Shibaozhai-Pagode. Floßfahrt auf dem Shennong-Fluss.
Kreuzfahrt mit den Höhepunkten Chinas, wie der Qutang Schlucht, der Wu Schlucht und dem Drei Schluchten Staudamm.

11-Tag, Yangtze-Flusskreuzfahrt
Erleben Sie während der Kreuzfahrt die berühmten Schluchten wie die Qutang-Schlucht, wo die Berggipfel besonders steil aufragen und die Berghänge immer näher zusammenrücken. Außerdem besuchen Sie die Steinschatzfestung Shiobaozhai oder die Geisterstadt Fengdu und unternehmen einen Abstecher zu einem Nebenfluss des Yangtze. Ein weiteres Highlight ist der 3-Schluchten-Staudamm, der größte mehrstufige Staudamm der Welt. Sie möchten mehr davon sehen? Bei der Fahrt zu einem Aussichtspunkt bieten sich Ihnen beeindruckende Ausblicke auf den gesamten Staudamm. Vielleicht möchten Sie genau hier ein Erinnerungsfoto machen.
 
12-Tag, Yichang - Hangzhou
Heute heißt es Abschied nehmen von der herrlichen Landschaft des Yangtze. Nach der Ausschiffung in Yichang Transfer zum Bahnhof gebracht und Fahrt mit dem Schnellzug nach Hangzhou. Hangzhou ist die Hauptstadt der Zhejiang Provinz und in China als das Paradies auf Erden bekannt. Marco Polo sagte sogar, dies sei die schönste Stadt auf Erden. Haben Sie schon ein Bild vor Augen? Nach der Ankunft Transfer zu Ihrem Hotel.
 
13-Tag, Hangzhou
Am Vormittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Westsee sowie einen Spaziergang durch den Huagang Park. Während Sie sich der Grüntee-Plantage nähern steigt Ihnen vielleicht schon der Duft von grünem Tee in die Nase. Beim Besuch der Plantage werden Sie mehr über das traditionelle Getränk der Chinesen erfahren. Am Nachmittag sehen Sie den Park der Gelben Drachenhöhle, wo Sie die lokale Oper bewundern können. Im Anschluss Weiterfahrt zur Altstadt He Fang Jie.
 
14-Tag, Hangzhou - Shanghai
Morgens besichtigen Sie die Pagode der Sechs Harmonien. Sie möchten wissen, warum gerade sechs Harmonien? Gemäß der buddhistischen Lehre sind hier die sechs Gebote dargestellt: Harmonie des Körpers, Harmonie des Mundes, Harmonie des Denkens, Harmonie der Enthaltsamkeit, Harmonie der Sinne und Harmonie des Wohlstandes. Im Anschluss geht es weiter in die Metropole Shanghai. Sie sind Kunstliebhaber? Dann kommen Sie am Nachmittag beim Besuch des Shanghai Museums ganz auf Ihre Kosten, denn hier wird klassische chinesische Kunst präsentiert. Vom Volksplatz spazieren Sie danach direkt auf die "Nanjing-Straße" mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten zu. Eine gute Gelegenheit, ein paar Souvenirs zu erstehen.
 
15-Tag, Shanghai
Heute besuchen Sie den aus der Ming Zeit stammenden Yu-Garten mit seiner traditionellen, typisch chinesischen Gartenbaukunst. Freuen Sie sich auf einen anschließenden Spaziergang durch die Altstadt und die Besichtigung des bekannten Jade-Buddha-Tempels mit der fast lebensgroßen Buddha-Statue aus weißer Jade. Können Sie sich vorstellen, dass dieser aus nur einem einzigen Marmorblock geformt wurde? Danach Besuch einer Seidenspinnerei inkl. Präsentation, Beratung und Einkaufsmöglichkeit.  Am Nachmittag unternehmen Sie einen Bummel entlang der Uferpromenade "Bund". Von hier haben Sie eine beeindruckende Aussicht auf das alte und das neue Shanghai - halten Sie Ihre Kamera bereit.
 
16-Tag, Shanghai - Guilin
Nach dem Frühstück erfolgen der Transfer zum Flughafen und der Flug nach Guilin. Nach der Ankunft Transfer zum Hotel.
 
17-Tag, Guilin.
Der Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Die Landschaft um Guilin gehört zu den schönsten Gegenden im Reich der Mitte und zieht seit Jahrhunderten chinesische Maler und Dichter an. Auf Wunsch nehmen Sie an einer Bootsfahrt auf dem Lijang Fluss von Guilin nach Yangshuo teil. Anschließend Rückfahrt nach Guilin (ca. 90 km) und Besichtigung des Elefantenrüsselfelsens.
 
18-Tag, Guilin - Shenzhen - Hongkong
Transfer zum Flughafen und Flug nach Shenzhen. Shenzhen ist die Grenze zwischen dem Festland Chinas und Hongkong. Nach der Ankunft in Shenzhen erfolgt der Transfer zum Pier, von wo aus Sie mit der Fähre über nach Hongkong fahren.
 
19-Tag, Hongkong - Abreise.
Vormittags halbtägige Stadtrundfahrt auf Hongkong-Island mit Besuch von Aberdeen und dem Victoria Peak. Der Ausblick von hier oben ist einfach atemberaubend. Sehen Sie, wie sich die Autos wie Ameisen fortbewegen? Außerdem Besuch einer Schmuckfabrik inkl. Beratung, Präsentation und Einkaufsmöglichkeit. Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Zwischenstopp nach Deutschland.
Ende der Reise.

 



 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
   
 
 AGB