Startseite  Sichuan Rundreise   Tibet Rundreise   Yunnan Rundreise  Yangtse Rundreise   China Rundreise  
   
Spannende China Routenvorschläge  
Yunnan Rundreisen - Kultur und Natur Rundreisen 11 Tage


 

 



 

 



 

Yunnan Rundreisen - Kultur und Natur Rundreisen 11 Tage
Reiseroute:Kunming-Dali-Lijiang-Zhongdian-Xishuangbanna-Kunming
Reisecode :YN-010
Dauer : 11 Tage / 10 Nachte

REISEVERLAUF
01-Tag,Kunming
Individuelle Anreise nach Kunming. Nach der Ankunft ihr Reiseführer wird Sie am Flughafen in Empfang nehmen.  Nach dem Einchecken im Hotel wenn Zeit erlaubt, unternehmen Sie einen Ausflug in die Westberge, wo Sie den Huating-Tempel und das berühmte Drachentor besuchen.
 
02-Tag, Kunming
Sie besuchen den berühmten Steinwald, ein ausgeklügeltes Labyrinth von Felsnadeln und -spitzen. Bei einem ausgedehnten Spaziergang können Sie die seltsamen Formationen der Steine bestaunen, die die Natur entstehen ließ. Der „Wald“ ist so weitläufig, das jede Wegbiegung zu einem anderen Anblick führt. Auf dem Rückweg werden wir ein Dorf der Yi Minderheit besuchen und etwas über deren Lebensart erfahren. 

03-Tag, Dali 
Ankunft am Morgen und Transfer zum Hotel, wo das Frühstück schon auf Sie wartet. Vormittags besuchen Sie Dalis Kultsymbol, die Drei Pagoden, die ursprünglich in der Tang Dynastie gebaut wurden. Eine Bootsfahrt auf dem Erhai See bietet Ihnen ein Panorama von Dörfern und des herrlichen Canshan Gebirges. Sie besichtigen ein Dorf der Bai Minderheit, das sich auf einer kleinen Insel befindet. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung, Sie haben die Möglichkeit, Dalis Pflasterstein-Straßen im malerischen Altstadtkern zu erkunden. 

04-Tag,Dali – Lijiang  
Gut dreistündige Fahrt durch kurvenreiche Täler nach Lijiang, eine wunderschöne Stadt der Naxi Minderheit auf einem 2.600 m hohen Plateau liegt. In dieser UNESCO Weltkulturerbe-Stätte bilden ein Labyrinth von engen Straßen und Kanälen die reizvolle Altstadt, das Zuhause der Naxi-Männer und -Frauen, in ihren traditionellen Kleidern. Besuch des "Teiches des Schwarzen Drachens" in einer schönen, pavillongeschmückten Parkanlage, um einen tollen Ausblick auf den Jade-Drachen-Schnee-Berg und sein Spiegelbild im klaren Wasser zu genießen. Anschließend haben Sie Zeit zu Ihrer Verfügung, um auf eigene Faust Lijiang zu erkunden. 

05-Tag, Lijiang   
Nachdem Sie nun den Jade-Drachen-Schnee-Berg von der Stadt aus betrachtet haben, ist es Zeit, den auf gewaltigen 5.600 m hohen Berg zu erklimmen. Die Seilbahn bringt Sie auf eine Höhe von 4.506 m. Nach einem in kurzer Aufstieg von 136 m werden Sie mit einem unvergesslichen Anblick des nahen Gletschers belohnt. Auf dem Rückweg besuchen Sie ein Minderheiten-Dorf, um den Alltag der Naxi zu erleben. 

06-Tag, Lijiang - Tigersprung Schlucht – Shangri-La (Zhongdian)
Ziel Ihrer heutigen Reise ist Shangri-La, knapp 200 km von Lijiang entfernt. Shangri-La ist das Tor zur tibetischen Welt. Stopp im Dorf Shigu an der "Ersten Biegung des Yangzi" mit dem Steintrommel-Denkmal zum Andenken an den Sieg der Naxi über die Tibeter. Unterwegs besuchen Sie die spektakuläre "Tigersprung-Schlucht". Hier stürzt der Yangtze Fluss, in diesem Flussabschnitt, auch „Goldsand-Fluss“ genannt, durch eine der tiefsten Schluchten der Welt. Auf beiden Seiten der Schlucht ragen verschneite Gipfel bis zu einer Höhe von 4.000 m über dem Wasser empor und bilden eine der tiefsten Schluchten der Welt. 

07-Tag, Shangri-La 
In der Kleinstadt Zhongdian sind tibetische Einflüsse fast überall zu spüren. Sie machen einen Ausflug zum Pudacuo-Naturreservat, reisen Sie durch die Berglandschaften zum Smaragd Pagoden See, ein Bergsee in 3.800 m Höhe. Unternehmen Sie eine Wanderung, Sie haben Zeit, die bewaldeten Anhöhen zu erkunden und eine tibetische Familie zu besuchen.Rückkehr nach Zhongdian. Besuchen Sie das 300 Jahre alte Songzanlin Kloster wurde im tibetischen Stil gebaut und ist immer noch Heimat vieler dunkelrot gekleideter Lamas.

08-Tag, Shangri-La – Lijiang – Xishuangbanna 
Rückfahrt nach Lijang. Danach haben Sie Zeit zur freien Verfügung bis zum Transfer zum Flughafen für den Flug nach Xishuangbanna. Xishuangbanna liegt im tropischen Landstrich Chinas, im tiefen Süden von Yunnan, das an Myanmar und Laos grenzt. Die Region ist von kleinen Dörfern und tropischem Regenwald überzogen. Ihr Reiseführer wird Sie am Flughafen in Empfang nehmen. Transfer zum Hotel. 
  
09-Tag, Xishuangbanna  
Sie besuchen das Dorf der Dai – Minderheit. Anschließend Besuch der Oliven Ebene Ganlanba – dort gibt es große Kautschuk- und Obstplantagen, die sich unter die smaragdfarbenen Reisfelder, verstreute Haine mit Kokosnusspalmen und gelegentlichen Teeplantagen mischen. Anschließend besichtigen Sie den Tropisch Botanischen Garten Menglun. 

10-Tag, Xishuangbana  
Nach dem Frühstück besichtigen Sie den Menghun-Sonntag-Markt, wo Dorfbewohner sich jeden Tag treffen, um mit allen Arten von Waren und Produkten zu handeln. Anschließend besichtigen Sie die Achteckige Pagode BaJiaoTing) – kunstvolle Architektur im chinesischen Stil, die vor einigen Jahrhunderten gebaut wurde und das Tal der Wilden Elefanten, einen wunderschönen Regenwald-Park. 

11-Tag, Xishuangbanna – Kunming
Nach dem Frühstück haben Sie Zeit zur freien Verfügung.  Transfer zum Flughafen für den Rückflug nach nächste Zielstadt.
Ende der Reise.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
   
 
 AGB