Startseite  Sichuan Rundreise   Tibet Rundreise   Yunnan Rundreise  Yangtse Rundreise   China Rundreise  
   
Spannende China Routenvorschläge  
Tibet Mount Everest Basislager Rundreisen 13 Tage


 

 



 

 



 

 

Tibet Mount Everest Basislager Rundreisen 13 Tage
Reiseroute: Chengdu-Lhasa-Shigatse-Chengdu
Reisecode :XZ003
Dauer : 13 Tage / 12 Nachte

REISEVERLAUF
1-Tag, Chengdu
Nonstop-Linienflug mit Air China ab Frankfurt nach Chengdu.

2-Tag,Lhasa
Ankunft in Chengdu am Morgen und Empfang durch die deutschsprachige Reiseleitung. Anschließend Fahrt zur Aufzuchtstation für Pandabären, wo die selten gewordenen Tiere beobachtet werden können. Gegen Mittag Fahrt zum Hotel für eine Erfrischungspause. Am Nachmittag Besichtigung der Altstadt von Chengdu und Besuch eines Teehauses im Volkspark. (Mittagessen)
 
3-Tag,Tsedang
Flug nach Lhasa und Weiterfahrt nach Tsedang. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung um sich zu akklimatisieren. (Frühstück, Mittagessen)

4-Tag,Gyantse
Vormittags Ausflug zu Tibets erstem Kloster Samye, einem dreidimensionalen Mandala und Abbild des Universums. Am Nachmittag Ausflug zum Trandruk-Tempel und zur Festung Yumbulakhang. (Frühstück, Mittagessen)
 
5-Tag,Shigatse
Auf der schönsten Panoramastrecken Tibets geht es heute nach Gyantse. Spektakulär ist die Aussicht vom fast 5.000 Meter hohen Pass Kampa La. Bereits auf dem Weg wird der beeindruckende Dzong sichtbar, der als Festungsanlage hoch über der Stadt Gyantse thront. (Frühstück, Mittagessen)

6-Tag,Shigatse
Besichtigung von Gyantse, drittgrößte Stadt Tibets. Übersetzt bedeutet der Name königlicher Gipfel. Besichtigung des Klosterbezirks Pelkor Chode mit dem sechsstöckigen Kumbum-Chörten.
Fahrt durch das Nangchu-Tal nach Shigatse. Besuch des Marktes unterhalb der Dzong-Ruine. (Frühstück, Mittagessen)

7-Tag, Rongbuk
Beeindruckende Fahrt durch das Land der Sakya, vorbei an zahlreichen eindrucksvollen Burgruinen. In einem Seitental Besichtigung des Kloster Sakya. Am Nachmittag Besuch im kleinen Kloster von Rongbuk. (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
 
8-Tag,Mount Everest Basislager
Ca. zweistündige Wanderung zum Basislager des Mount Everest. Mit 8.848 Metern ist der Mount Everest der höchste Berg der Welt und besitzt eine magische Anziehungskraft.
Am Nachmittag Rückfahrt nach Shigatse.
 
9-Tag,Shigatse
Vormittags Besuch des Klosters Tashilhunpo mit seinem in Gold und Silber verzierten Buddha.
Am Nachmittag Fahrt nach Lhasa mit Ankunft am Abend. (Frühstück, Mittagessen)
 
10-Tag,Lhasa
Am Vormittag Besuch des Drepung Klosters. Gegründet 1416, war dies mit mehr als 10 000 Mönchen das größte Kloster Tibets. Am Nachmittag Besichtigung des Jokhang-Klosters und Bummel auf dem alten Bakhor-Markt. (Frühstück, Mittagessen)

11-Tag,Lhasa
Vormittags Besuch des berühmten Potala Palastes, ehemalige Winterresidenz des Dalai Lama. Am Nachmittag Besichtigung der Norbulingka, die als Sommerpalast des Dalai Lama diente. (Frühstück, Mittagessen)
 
12-Tag,Chengdu
Flug nach Chengdu und Transfer zum Mittagessen. Am Nachmittag Besuch eines Antiquitätenmarktes und des Provinzmuseums. Am Abend Abschiedsessen und anschließender Transfer zum Flughafen. (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
 
13-Tag,Abreise nach Deutschland
In der Nacht Rückflug von Chengdu nach Frankfurt mit Ankunft am Morgen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 
   
 
 AGB