Startseite  Sichuan Rundreise   Tibet Rundreise   Yunnan Rundreise  Yangtse Rundreise   China Rundreise  
   
Spannende China Routenvorschläge  
Die schönsten Naturparks Zhangjiajie, Jiuzhaigou und Huangshan 13 Tage


 

 



 

 



 

Die schönsten Naturparks Zhangjiajie, Jiuzhaigou und Huangshan 13 Tage
Reiseroute:
Shanghai-Zhangjie-Fenghuang-Chengdu-Jiuzhaigou-Hangzhou-Huangshan-Shanghai
Reisecode :CN-092
Dauer : 13 Tage

REISEVERLAUF
1-Tag: Shanghai
Ankunft in Shanghai.Sie treffen mit dem Reiseleiter am Flughafen. Abholung vom Flughafen und Transfer zum Hotel.

2-Tag: Shanghai-Zhangjiajie
Vormittags Besuch des Shanghai-Museums und Bummel durch das In-ViertelXintiandi. Am Nachmittag Spaziergang entlang der Uferpromenade Bund und der Einkaufstraße Nanjing Road. Transfer zum Flughafen und Flug nach Zhangjiajie.

3-Tag: Zhangjiajie
Ganztägiger Ausflug im Zhangjiajie Nationalpark (UNESCO). Besuch der Landschaftsgebiete Huangshizhai (mit Seilbahn) und Jinbianxi. Die Landschaft ist berühmt für unberührtes Wasser, grüne Berge, steile Klippen und ruhigen Tal.

4-Tag: Zhangjiajie
Ein weiterer Tag im Zhangjiajie Nationalpark. Besuch auf dem Yuanjiajie mit dem Aufzug, auf dem Tianzishan mit der Seilbahn und Bootsfahrt auf Baofeng See.Wandern in den "Avatar"-Bergen.Sie erkunden weiter den riesigen Nationalpark Zhangjiajie und besuchen den erstaunlichen Tianzi-Berg, Nach einer schönen Seilbahnfahrt geht es weiter nach Yuanjiajie, wo Sie durch das sogenannte "Avatar"-Viertel bummeln.

5-Tag: Zhangjiajie-Fenghuang
Von Zhangjiajie aus geht es in die bezaubernde "Phönix-Stadt" Fenghuang. Bei einer Besichtigung des nahegelegenen Miao-Dorfes Dehang lernen Sie die örtliche Minderheit näher kennen und erleben, wie die Traditionen und Rituale dieser Minderheit über viele Jahrtausende von Generation zu Generation weitergegeben wurden.An diesem Tag besichtigen Sie die Altstadt Fenghuang, die Heimat des Schriftstellers Shen Congwen. Hier häufen sich die Häuser und Wohnungen der Einwohner auf so fantastische Weise entlang des Kanals, dass eine unglaubliche Szenerie entsteht.

6-Tag: Fenghuang-Chengdu
Bootsfahrt auf dem Fluss Tuo-Jiang. Nach dem Mittagessen fahrt nach Tongren. Transfer zum Flughafen für den Abendflug nach Chengdu. Nach der Ankunft Transfer zum Hotel.

7-Tag: Chengdu-Jiuzhaigou
Transfer zum Flughafen und Flug nach Jiuzhaigou. Nach der Ankunft Fahrt zum Huanglong-Nationalpark (UNESCO) und Besuch des Huanglong-Tals.Huanglong Nationalpark (seit 1992 UNESCO Weltnaturerbe). Hauptanziehungspunkt des Huanglong Nationalparks ist das 3,5 km lange, zwischen etwa 3100 und 3600 Metern gelegene Huanglong-Tal mit unzähligen Kalksinterterrassen.Das von Süd nach Nord verlaufende Tal befindet sich unterhalb des schneebedeckten Hauptgipfels des Minshan-Gebirges - Xuebaoding (5588 m). Danach Weiterfahrt nach Jiuzhaigou und Transfer zum Hotel.

8-Tag: Jiuzhaigou
Ganztagesausflug in Jiuzhaigou-Nationalpark (UNESCO).In Westchina, im Norden der Provinz Sichuan, zwischen dem Roten Becken von Sichuan und den ästlichen Ausläufern des Qinghai-Tibet-Plateaus liegt Jiuzhaigou - das Neun-Dörfer-Tal. Inmitten der grandiosen Bergwelt des Minshan-Gebirges erstreckt sich Jiuzhaigou 50 Kilometer lang und umfasst eine GesamtFläche von 720 Quadratkilometern auf einer Höhe zwischen 1900 Metern und 3100 Metern.Doch ihr fiel der Spiegel aus der Hand, zersplitterte und stürzte ins Tal hinab, wo sich die 108 Stücke von Scherbenhaufen in kristallklare, in hellem oder dunklem Blau, Türkis und Grün leuchtende Gebirgsseen verwandelten.

9-Tag: Jiuzhaigou-Chongqing-Hangzhou
Transfer zum Flughafen und Flug nach Chengdu. Weiterflug nach Hangzhou. Nach der Ankunft Besuch des romantischen Westsee (UNESCO) während einer Bootsfahrt. Dann besuchen Sie das Tee Museum und den Jahrhunderte alte Lingyin Tempel (das Kloster der Verborgenen Unsterblichen).Das Tee Museum: ist das einzige auf das Thema Tee-Kultur spezialisierte staatliche Museum. Es ist auch der größte Tee Museum in China mit der umfassendsten Sammlung von Tee-Geschirr und anderen korrelativen Exponaten. Der Westsee: Der Westsee ist das Symbol von Hangzhou sowie eine der schönsten Sehenswürdigkeiten in China.

10-Tag: Hangzhou-Huangshan
Fahrt nach Huangshan (UNESCO) bis zum Fuße des Berges (200 km, ca. 3 Stunden). Unterwegs Besuch von Tangyue Deekmal-Torbogen (Tangyue Memorial Archway) aus der Ming- und Qing-Dynastie und des Dorfes Chengkan. Spaziergang entlang der alten Straße der Stadt Tunxi.

11-Tag: Huangshan City-Huangshan
Besuch der landschaftlich reizvollen Gegend in Wenquan. Anschließend Fahrt mit der Seilbahn auf Yungu vom Huangshan-Berg. Übernachtung auf dem Berg.

12-Tag: Huangshan-Shanghai
Vormittags Besuch des Landschaftsgebiet Beihai. Am Nachmittag Fahrt mit der Seilbahn den Berg hinunter. Transfer zum Flughafen und Flug nach Shanghai. Abholung und Transfer zum Hotel.

13-Tag: Shanghai,Abfahrt
Frühstück im Hotel. Frei bis Transfer zum Flughafen für den Flug zum nachsten Reiseziel.Ende der Reise.

 

 

 
   
 
 AGB