Startseite  Sichuan Rundreise   Tibet Rundreise   Yunnan Rundreise  Yangtse Rundreise   China Rundreise  
Beliebte Städte in China ----------------------------------------------------------Chengdu-------------------------------------------------------------------------------------
   
 


Chengdu ist eine der wichtigsten Städte in Südwestchina. Das erkennt man auch daran, dass Chengdu sich auf einer Ebene befindet, die denselben Namen wie die Stadt trägt. Dem aber nicht genug, die Ebene befindet sich im Westen des Chengdu-Beckens. Das Gebiet das den Namen Chengdu trägt, ist seit alters her bekannt als das Land, wo Milch und Honig fließen. Doch dies geschah nicht von ungefähr. Erst dank des antiken chinesischen Wasserbauprojektes Dujiangyan wurde die Region überaus fruchtbar.Chengdu ist die Hauptstadt der chinesischen Provinz Sichuan und eine der 15 Unterprovinzstädte des Landes. Chengdu ist eine Stadt mit einer einzigartigen Teekultur und Unterhaltungsszene, was die Lebensqualität der Bewohner Chengdus einzigartig unter den chinesischen Städten macht. Allerdings sollte man mehrere Tage in Chengdu verbringen, um dieses Lebensgefühl von Komfort und Bequemlichkeit auf sich einwirken zu lassen.

Chengdu gehört zu den übersehenden touristischen Perlen Chinas. Viele Besucher benutzen die Stadt nur als Drehscheibe auf dem Weg zu anderen Attraktion, wie etwa den Qingcheng-Berg , das Wasserbauprojekt Dujiangyan, den E'mei-Berg sowie dem fern gelegenen Jiuzhaigou-Naturpark, Neun-Dörfer-Tal . Selbst die einheimischen Reisebüros können diese Ausflugsziele nur empfehlen. Diese wunderschönen Naturschauplätze und kulturell einmaligen Sehenswürdigkeiten sind attraktive Anziehungspunkte für Touristen aus allen Himmelsrichtungen. Doch auf keinen Fall sollte man die Stadt Chengdu verpassen. Denn solch eine entspannte Lebensfreude wie es sie in dieser Stadt gibt, findet man nicht überall in China.

Die Liste der Dinge die man in Chengdu unbedingt tun sollte, ist lang. Fangen wir bei den kulinarischen Spezialitäten an. In Chengdu Essen zu gehen ist eine entspannte und angenehme Sache. Man muss nicht unbedingt die berühmten Restaurants besuchen, um richtig gut zu speisen. Allein die verschiedenen feinen kleinen Restaurants und Imbisse wie Long's Wonton, gefüllte Reisklößchen, Schweinelunge in Chili-Sauce, Dan-Dan Nudel - Nudel mit Hackfleisch in scharfer Sauce , Rind-Dörrfleisch nach alter Sichuaner Art ziehen jeden Tag etliche Menschen aus allen Ecken der Stadt an. Am Abend blüht das kulinarische Geschäft in den gastronomischen Zentren in Chengdu wie der Yangshijie-Straße, der Kehua-Straße Nord, der Konsulat-Straße und der Wangping-Straße. Dabei ist die Chengduer Küche meistens sehr scharf. Die Sichuaner Kochkunst gehört zu den vier großen chinesischen Küchen und ist vor allem durch ihren betäubend scharfen Geschmack bekannt. Und Gerichte nach Sichuaner Art sind überall beliebt. Selbst in Orten wie Shanghai, Suzhou und Hangzhou, die vor allem durch ihren leichten und milden Geschmack bekannt sind, sprießen Sichuan Restaurants wie Pilze aus der Erde. Eine Tatsache die viele Sichuaner sogar etwas positiv verwundert.

In allen Straßen und Gassen Chengdus kann man die sorgenfreie und entspannte Atmosphäre der Stadt spüren. Die vielen kleinen Passagen laden geradezu zum Schlendern ein. Viel Folklore und Exotik gibt es zum Beispiel in der 350 Meter langen Jinli-Gasse. An jeder Ecke gibt es da Teehäuser, Hotels, Kneipen und Theater im altchinesischen Stil. Dazwischen gibt es auch zahlreiche Imbiss-Lokale und Kunsthandwerksläden. In den Baojia-, Qinglong- und Yandai-Gasse, kann man neben vielen leckeren Imbissen auch seinen Bedarf an Kleidung, Lebensmittel oder gar an Transportmittel decken. Das Gute an Chengdu ist, dass die Stadt trotz ihrer Größe sehr überschaubar ist, weder Einheimische noch Ortsfremde brauchen einen Stadtplan, um durch die Straßen zu bummeln. Man kann sich einfach treiben lassen und die Altstadt Chengdus genießen, ohne Angst zu haben, sich zu verlaufen.

Als Drehscheibe Südwestchinas blüht und gedeiht die Stadt, und überall herrscht reges treiben. Die Stadt ist auch berühmt für seine Teehäuser. Seit Alters her pflegen die Einwohner Chengdus ihre Teetradition. Wohin man auch geht, findet man Teehäuser im Freien, die ihre eigene kleine Welt bilden. Die Zeit tickt anders in einem Teehaus. Dort kann man sich ausruhen, Bücher lesen, Freunde treffen oder gar Geschäftsverhandlungen führen. In den Teehäusern unter blauen Himmel kann man es sich oft in prachtvoll geflochtenen Korbstühlen gemütlich machen. Mit einem Glass Blumentee und einem guten Buch ist dann ein ganzer Tag unversehens verflogen.Für die Chengduer ist das Teehaus ein Paradies der Lebenskunst. Wenn man wissen möchte, wie der Alltag der Bewohner Chengdus aussieht, dann ist ein Besuch im Teehaus empfehlenswert. Denn nach der Mahlzeit ist ein Besuch im Teehaus für viele ein muss, um Gebäck und Kuchen zu genießen und sich zu unterhalten. In vielen Teehäusern treten auch Folkloregruppen auf, darunter gibt es Aufführungen der Sichuan-Oper, Akrobatik sowie volkstümlichen Gesang und Tanz. In einigen alten Teehäusern kann man sogar die vollendete Geschicklichkeit der Sichuan-Oper, den Maskenwechsel bewundern.

Auf der Freifläche des Kulturparks kann man gelegentlich Puppentheateraufführungen sehen. Das Puppentheater der Sichuan-Oper ist eine besondere traditionelle Kunstform und wird auch oft auf der Straße gezeigt. Nimmt man alles zusammen die Kunst, Teehäuser, kulinarische Spezialitäten und die Schuhmacher-, Schneider- und Korbflechtemeister, dann hat man das einzigartige Flair von Chengdus Altstadt auf einen Nenner gebracht.

Reiseführer Chengdu

Reise Info Chengdu

Sichuan-Oper

Sichuan-Küche

Karte Chengdu

Hotels Chengdu

Restaurants in Chengdu

Führungen und Touren

Rundreisen in Chengdu

Sehenswürdigkeiten in Chengdu
Chengdu panda baseJiuzhaigouHuanglongE'meishanQingchengshanDujiangyanSiguniangshanZoige
HailuogouGroßer Buddha LeshanDaochengyadingPanda Bifengxia LuodaishunanzhuhaiSanxingduiWuhou Tempel
Jinli AltstraßeStrohhütte von DuFuQingyang TempelPanda base in DujiangyanAltstadt LangzhongJinsha Ruine
Taoping Qiang NationalitätShenxianchi-SeeMugeTso See │Gongga Berg Lugu See
Wenshu-Kloster | Anyue Grotten
Dinosaurier Museum | Niubeishan Berg | Qionghai See | Danba tibetischen Dörfer | Genie Berg | Songpinggou | Miyaluo
Sethar Larong Klosters |

 




 

 
   
 
 
 AGB